Geschichte

  • 1968
    Gründung der Firma Ziegler & Kistenberger Kunststoffveredelung durch Herrn Franz Kistenberger, Galvanotechniker HTL, und Herrn Erich Ziegler, Fabrikant.
     
  • Neubau 19721972
    Neubau des jetzigen Firmengebäudes und Installation der Automaten für die Kunststoffgalvanisierung.
     
  • 1975
    Alleinige Übernahme der Gesellschaft durch Herrn Kistenberger und Namensänderung in "Kunststoffveredelung Franz Kistenberger KG".
     
  • DIN ISO 90012001
    Beginn des Aufbaus, der Implementierung und Dokumentation unseres Managementsystems konform zur DIN EN ISO 9001.
     
  • 2012
    Unerwarteter Tod des Firmengründers, Übernahme der Firma durch den Mitarbeiter A. Beck.
     
  • 2016
    Übernahme der Firma durch Herrn Michael Lind.